Suppen

Pastinakensuppe

Glutenfrei, lactosefrei, zuckerfrei, nussfrei sowie vegan als auch für Paleo und vitalstoffreiche Vollwertkost geeignet (wenn ihr das Baguette weglasst)!

Nicht püriert, sondern nur grob gestampft. Ich bin nicht so der Fan von Cremesuppen, außerdem vertrage ich sie nicht, zu viel Sahne….Geht vom Geschmack her etwas in die süße Richtung mit den Pastinaken, ähnlich wie Süßkartoffeln oder Rote Beete. Muss man mögen. Ich finde es lecker. Ist mal ein anderer Geschmack.

Pastinakensuppe mit Kräuterbutter-Baguette

(mehr …)

Tomatensuppe mit Vollkornreis

Glutenfrei, lactosefrei, zuckerfrei, nussfrei sowie vegan und für die vitalstoffreiche Vollwertkost gegeignet!

Tomatensuppe geht einfach immer. Ich mache immer einen Riesen-Topf voll, dann hat man gleich am nächsten oder auch übernächsten Tag noch was für die Mittagspause oder abends schnell gekocht.

Tipp: Ich verwende eigentlich fast nur noch Vollkornreis. Der ist viel gesünder, da in der Schale die ganzen Nährstoffe stecken. Die ist beim weißen Reis aber nicht mehr dran. Außerdem schmeckt er nach viel mehr. Einziger klitzekleiner Nachteil: Ich gebe es zu, er wird nicht ganz so schön locker. Aber wenn man Soße oder Suppe dabei hat, spielt das eh keine Rolle mehr.

Leider ohne Basilikum

(mehr …)